Der kleinste Hafen Frankreichs

Port Racine auf der Halbinsel La Hague macht seinem Zweitnamen als kleinster Hafen Frankreichs alle Ehre. In das 800-Quadratmeter-Hafenbecken passen nicht viel mehr, als eine Handvoll Boote. Dass diese mit meterlangen Tauen zwischen zwei Dammseiten fixiert sind, lässt den den Port noch skurriler wirken. Die Bootbesitzer verwenden diese Methode jedoch nicht wegen der guten Optik. Vielmehr sind sie aufgrund des … Weiterlesen Der kleinste Hafen Frankreichs

Buntes Treiben in Sapa

Noch eine Stunde bis zur Abfahrt unseres Busses, der uns wieder Richtung Hanoi bringen sollte. Das Gepäck hatten wir bereits verstaut und auf den Rücken geschnallt. Wie sollten wir uns bis zur Abfahrt die Zeit vertreiben? Wir ließen uns einfach auf den Stufen eines kleinen Stadions im Stadtzentrum von Sapa nieder. Schnell entpuppte es sich als … Weiterlesen Buntes Treiben in Sapa

Die Hmong – ein Bergvolk zwischen Tradition und Moderne

Von meiner Vietnamreise ist mir das Bergvolk „Hmong“ aus Sapa ganz besonders im Gedächtnis geblieben. Daher fällt meine Antwort auf die Frage nach schönen Reisezielen in Vietnam immer gleich aus: „Sapa! Wenn es sich irgendwie zeitlich einrichten lässt, dann besuche Sapa!“ Denn ganz einfach ist das Bergdorf nicht zu erreichen. Von Hanoi fährt man am besten mit dem … Weiterlesen Die Hmong – ein Bergvolk zwischen Tradition und Moderne